Wolfsbarschfilet, Loup de Mer - küchenfertig, gereinigt, mit geschuppter Haut, 1 kg

SKU
1005005312
Sonderangebot 25,80 € Alter Preis 28,70 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
3,23 € / 100 g
Wolfsbarschfilet, Loup de Mer - küchenfertig, gereinigt, mit geschuppter Haut, 1 kg Ansicht1
Wolfsbarschfilet, Loup de Mer - küchenfertig, gereinigt, mit geschuppter Haut, 1 kg Ansicht1
Information

Wolfsbarschfilet

Der Wolfsbarsch mit seinem schneeweißen, zarten Fleisch gehört zum Edelsten, das das Meer uns schenkt. Kein Wunder, dass er vor allem in Sterne-Restaurants häufig auf der Speisekarte zu finden ist.


Produktmerkmale im Überblick:

  • ca. 1000 g
  • mit geschuppter Haut
  • küchenfertig, gereinigt
  • Roh, Tiefgekühlt

Zubereitung:

Dieser exquisite Fisch sollte um seinen milden Geschmack zu wahren so gut wie roh genossen werden. Wir empfehlen ihn in einer Salzkruste praktisch zu backen oder zu dämpfen.


Wissenswertes

Der Wolfsbarsch ist ein wahres Schwergewicht, denn in freier Wildbahn kann er bis zu einem Meter lang werden und bis zu 12 Kilogramm auf die Waage bringen. Sein Lebensraum ist der Ostatlantik von Norwegen bis hinunter nach Marokko, man findet ihn aber auch im Schwarzen Meer und im Mittelmeer. Der Wolfsbarsch ernährt sich von Krebsen, Weichtieren und anderen Fischen. Die im Handel erhältlichen Tiere stammen vorwiegend aus geschützter Zucht – so auch unsere Fische, die in Aquakulturanlagen im offenen Meer heranwachsen und sofort nach dem Fang filetiert und schockgefrostet werden. Schon die alten Römer schätzten den Edelfisch. In Deutschland ist er auch unter dem Namen „Loup de mer“ bekannt – nicht so in Frankreich, wo man mit diesem Namen Fische aus der Familie der Seewölfe bezeichnet.


Vielfalt und Genuss

Der edle Speisefisch punktet nicht nur durch seinen feinen Geschmack und sein kleinfaseriges und grätenarmes Fleisch, sondern auch durch seine inneren Werte. Wie fast alle Seefische weist der Wolfsbarsch einen beachtlichen Anteil an Jod auf. Das feste Fleisch lässt sich wunderbar braten, grillen, dünsten oder schmoren und behält dabei seine Form. Wir haben für Sie ein delikates Rezept kreiert, das sehr gut vorzubereiten ist und sich deshalb hervorragend als feines Gästeessen eignet. Das Rezept ist für vier Personen berechnet.


Wolfsbarsch mediterrane Art

- Zutaten -

 

  • 4 Fischfilets
  • 800 g Tomaten, enthäutet
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Rosmarinzweige
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zucchini
  • 1 rote Paprikaschote
  • 50 ml Fischfond
  • ½ eingelegte, in Streifen geschnittene Zitrone
  • 10-15 schwarze Oliven
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

- Zubereitung -

 

  • Heizen Sie den Backofen auf 180 ⁰C vor.
  • Paprikaschote halbieren, den Ansatz, die Kerne und die Zwischenhäute entfernen, in dünne Streifen schneiden. Tomaten vierteln. Knoblauchzehen und Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini in Scheiben schneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, die Zucchini und die Paprikastreifen für etwa 5 Minuten unter ständigem Umrühren andünsten. Tomaten hinzufügen und etwas köcheln lassen. Mit dem Fischfond ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Gemüse in einen großen Bräter umfüllen, die Oliven, die Zitronenstreifen und die Rosmarinzweige hinzugeben.
  • Die Filets mit der Hautseite nach oben auf das Gemüsebett legen, alles mit Olivenöl beträufeln und für etwa 20 Minuten im Backofen schmoren.

Vitamine und Mineralstoffe:

Der Wolfsbarsch ist sehr reich an hochwertigen tierischen Eiweißen, Vitaminen, Mineralstoffen, einfach- und mehrfach gesättigten Fettsäuren. Vitamine und Mineralstoffe sind in folgender Form vorhanden:

 

  • Vitamin A
  • Vitamin B (B1, B3 und B6)
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Kalium
  • Calcium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Magnesium
Mehr Informationen
Lateinischer Name Dicentrarchus labrax
Verkaufsgewicht 1000 g
Abtropfgewicht 800 g
Portionsgröße 80-120 g
Herkunftsland Türkei
Fanggebiet / Ursprungsland Aus Aquakultur (offenes Meer) im Mittelmeer und Schwarzes Meer - FAO 37
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Allergene Fisch und Fischerzeugnisse
Schutzglasur 20 %
Brennwert / 100g 407 kJ / 97kcl
Fett / 100 g 2,6 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 0,7 g
Kohlenhydrate / 100g 0 g
davon Zucker / 100g 0 g
Eiweißgehalt / 100g 18,4 g
Salzgehalt / 100g 0,087 g
Nährwerte Konservierung: Schockgefrostet, Tiefgekühlt Schutzglasur in %: 20 % Brennwert / 100 g: 407kJ / 97kcl Fett / 100 g: 2,6g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 0,7g Kohlenhydrate / 100 g: 0g Davon Zucker / 100 g: 0g Eiweißgehalt / 100 g: 18,4g Salzgehalt / 100 g: 0,087g Abtropfgewicht: 800g Verkaufsgewicht: 1000g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt Haltbarkeit nach Anbruch: gekühlt 1-2 Tage
Zutaten Wolfsbarschfilet (geschuppt, praktisch grätenfrei), Wasser
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.