Wildfang

Schollenfilet, pazifisch. Scholle, Wildfang, 1000g

SKU
1001015107
Sonderangebot 18,50 € Alter Preis 22,70 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
2,31 € / 100 g
Schollenfilet, pazifisch. Scholle, Wildfang, 1000g Ansicht1
Schollenfilet, pazifisch. Scholle, Wildfang, 1000g Ansicht1
Information

SchollenfiletWildfang

Der bekannteste Plattfisch ist die beliebte und schmackhafte Scholle. Verpassen Sie nicht ihren exzellenten, frischen und typischen Geschmack. Hier in Form von Schollendoppelfilets - natürlich ohne die schwarze Haut.


Produktmerkmale im Überblick:

  • ca. 120-240 g pro Stück
  • gefangen (Wildfang)
  • Roh, Tiefgekühlt

Zubereitung:

Die Scholle ist ein in Deutschland durchaus bekannter Speisefisch der klassisch sehr aromatisch in Butterschmalz gebraten genossen wird. Doch auch gegrillt oder im Ofen gegart, entfaltet sich der kräftige Geschmack des festen weißen Schollenfleisches vorzüglich und ist von uns absolut zu empfehlen.


Informationen:

Faszinierend sind ihre Augen, von denen eins nach vorne und das andere gleichzeitig nach hinten schauen kann. Bei ausgewachsenen Tieren wandert das linke Auge übrigens auch nach rechts und die Fische beginnen entlang des Meeresbodens zu schwimmen. Schollen werden durchschnittlich etwa 15 bis 40 Zentimeter lang und bis zu sieben Kilogramm schwer. Wegen das Aussehens ihrer Unterseite kann die Scholle schnell mit der Flunder verwechselt werden, doch ihre besonders glatte Oberfläche durch die kleinen Schuppen und ihre typischen roten Flecken unterscheiden Sie doch deutlich. Wir führen ausschließlich Wildfänge, die direkt nach dem Fang frisch nach Deutschland exportiert werden. Unsere Schollenfilets werden im nordöstlichen Pazifischen Ozean FAO 67 mit Schleppnetzen gefangen und schockgefroren, um absolute Frische zu garantieren.


Vitamine und Mineralstoffe:

Die Scholle ist sehr reich an hochwertigen tierischen Eiweißen, Vitaminen, Mineralstoffen, einfach- und mehrfach gesättigten Fettsäuren. Vitamine und Mineralstoffe sind in folgender Form vorhanden:

 

  • Vitamin A
  • Vitamin B (B1, B3 und B5)
  • Vitamin C
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Kalium
  • Calcium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Magnesium
Mehr Informationen
Lateinischer Name Lepidopsetta Bilineata
Verkaufsgewicht 1000 g
Abtropfgewicht 800 g
Portionsgröße 150 g
Wildfang Ja
Herkunftsland Niederlande
Fanggebiet / Ursprungsland Nordostpazifik - FAO Gebietsnr. 67, gefangen mit Schleppnetzen
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Allergene Fisch und Fischerzeugnisse
Schutzglasur 20 %
Brennwert / 100g 494 kJ / 118 kcal
Fett / 100 g 2,6 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 0,7 g
Kohlenhydrate / 100g 8,3 g
davon Zucker / 100g 0,5 g
Eiweißgehalt / 100g 15 g
Salzgehalt / 100g 0,5 g
Nährwerte Konservierung: Schockgefrostet, Tiefgekühlt Schutzglasur in %: 20 % Brennwert / 100 g: 494kJ / 118kcal Fett / 100 g: 2,6g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 0,7g Kohlenhydrate / 100 g: 8,3g Davon Zucker / 100 g: 0,5g Eiweißgehalt / 100 g: 15g Salzgehalt / 100 g: 0,5g Abtropfgewicht: 800g Verkaufsgewicht: 1000g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt
Zutaten Schollenfilet, Wasser
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Rezeptidee

Gebratenes Schollenfilet Rezeptidee

Gebratenes Schollenfilet

- Zutaten -

1 Zitrone
4 Schollenfilets (à ca. 250 g)
4 EL frische Petersilie
3 EL Butter
1 EL Olivenöl
  Meersalz
  Pfeffer

- Zubereitung -

  1. Waschen und trockenen Sie die Schollenfilets. Halbieren Sie eine Zitrone und beträufeln Sie die Filets mit dem Saft einer halben Zitrone. Schneiden Sie die andere Hälfte der Zitrone in Spalten. Lassen Sie nun die Fischfilets für 5 Minuten ruhen und würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer.
  2. Erhitzen Sie die Butter mit dem Öl in einer beschichteten Pfanne und braten Sie die Schollenfilets auf der Hautseite 3-4 Minuten. Nehmen Sie nun die Pfanne vom Herd und wenden Sie die Filets, damit diese in der Nachhitze 2 Minuten garen können. Waschen und hacken Sie die Petersilie und garnieren Sie die Filets mit der Petersilie und den Zitronenspalten. Dazu passen Salzkartoffeln oder Petersilienkartoffeln.

    Zutaten für 4 Portionen