Regenbogenforelle Forelle mit Haut, ausgenommen, tiefgefroren 1 kg

SKU
1000064384
Sonderangebot 14,85 € Alter Preis 17,90 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
1,65 € / 100 g
Regenbogenforelle Forelle mit Haut, ausgenommen, tiefgefroren 1 kg Ansicht1
Regenbogenforelle Forelle mit Haut, ausgenommen, tiefgefroren 1 kg Ansicht1
Information

Regenbogenforelle Forelle mit Haut, ausgenommen, tiefgefroren 1 kg

Zarte Forelle - ein Klassiker der deutschen Küche. 


Produktmerkmale im Überblick:

  • ca. 250 g - 300g  pro Stück / 1 kg Bestelleinheit
  • Ausgenommen
  • Roh, einzeln tiefgekühlt

Zubereitung:

Schon ausgenommen und bereit zur Zubereitung sind Forellen besonders nach einem öligen Bad in der Pfanne oder auch zart gedünstet zu genießen. Und auch auf dem Grill knusprig gegrillt, schmeckt die Forelle jedem Fischliebhaber. Allein optisch lässt dieser Fisch Ihre Gäste staunen. Ein schöner, ganzer Fisch mit knuspriger Haut und ganz viel Geschmack. Serviert mit gutem Brot, frischem Salat und einer leckeren Kräutersauce wird der Fisch gekonnt abgerundet und in Szene gesetzt.


Informationen:

Ursprünglich stammen Regenbogenforellen aus Nordamerika, aber Historikern zufolge begann die Zucht in Deutschland spätestens um 1885. Inzwischen finden sich Regenbogenforellen auch in heimischen Gewässern, aber da die Fische einheimische Arten verdrängen können, werden sie in einigen Regionen Deutschlands mittels Gesetzesauflagen verfolgt. Fakt ist, dass Regenbogenforellen zu den beliebtesten Speisefischen gehören und infolgedessen in vielen Zuchtbetrieben gemästet werden. Grundsätzlich sind speziell gezüchtete Regenbogenforellenarten besser für die Massenproduktion geeignet als einheimische Forellenarten wie die Bach- und Seeforelle. Bei Regenbogenforellen handelt es sich um eine der züchterisch am längsten bearbeiteten Fischarten. In vielen Ländern, darunter auch Deutschland, sind sie aus kulinarischer Hinsicht nicht mehr wegzudenken.


Regenbogenforellen aus freischwimmenden Aquakulturen für einen unvergleichlichen Geschmack

Wie Regenbogenforellen schmecken, hängt neben der Zubereitungsart stark von der Wasserqualität des Lebensraums ab. Uns ist das bewusst, weswegen wir bei unseren Forellen Wert auf eine artgerechte Züchtung legen. Die bei uns verkauften Regenbogenforellen stammen aus freischwimmenden Aquakulturen im Mittelmeer. Zum einen werden die Forellen in großen Becken gezüchtet. Zum anderen erhalten sie natürliches und gutes Futter. Aquakulturen gewinnen zunehmend an Bedeutung und sind in Zeiten der Überfischung eine essenzielle Maßnahme, um das Bestehen unserer Weltmeere beziehungsweise deren Fischbestände sicherzustellen. Zudem haben Fische aus Aquakulturen – die Regenbogenforelle eingeschlossen – oft eine deutlich höhere Qualität als Fische von regulären Zuchtbetrieben, weswegen sie gesundheitlich unbedenklich sind. Das kommt auch der Größe, dem Gewicht und selbstverständlich dem Geschmack zugute. Da es sich bei Regenbogenforellen um Naturprodukte handelt, sind weder Größe noch Gewicht normierbar. Aus Fairness berechnen wir jedoch nur das Mindestgewicht. In vielen Fällen bekommen Sie also mehr für Ihr Geld.


Regenbogenforelle mit Haut – am besten gebraten genießen

Unsere tiefgefrorenen Regenbogenforellen sind bereit für die Zubereitung. Die Haut ist noch dran, was aber aus kulinarischer Sicht gewünscht sein dürfte, da sie als knusprig und lecker gilt. Ob die Haut letztendlich dranbleiben sollte, hängt jedoch zu einem gewissen Grad von der Zubereitungsart ab. Bei gebratenen Regenbogenforellen beispielsweise kann die Haut ein geschmackliches Erlebnis darstellen, aber bei Gerichten wie Forelle blau ist sie eher unerwünscht. Letztendlich kommt es auf die geschmacklichen Präferenzen an. Ein Verzehr der Haut ist aus gesundheitlicher Sicht im Regelfall unbedenklich. Dasselbe gilt auch für die Forelle an sich, da sie nicht nur geschmacklich überzeugt, sondern auch Proteine und Vitamine enthält. Regenbogenforellen halten das Herz gesund, können beim Abnehmen helfen und sogar die Konzentrationsfähigkeit positiv beeinflussen. Lediglich bei Gicht ist von ihnen abzusehen, da der verhältnismäßig hohe Anteil an Harnsäure zu unangenehmen Anfällen führen kann.


Vitamine und Mineralstoffe:

Forellen sind sehr reich an hochwertigen tierischen Eiweißen, Vitaminen, Mineralstoffen, einfach- und mehrfach gesättigten Fettsäuren. Vitamine und Mineralstoffe sind in folgender Form vorhanden:

 

  • Vitamin A
  • Vitamin B (B1, B2, B5 und B12)
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Kalium
  • Calcium
  • Natrium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Magnesium

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren Forellen um Naturprodukte handelt. Aus diesem Grunde sind Größe und Gewicht nicht normierbar, sondern in Größenklassen aufgeteilt. Um unseren Kunden gegenüber fair abzurechnen, berechnen wir  Ihnen aber immer nur das Mindestgewicht - in vielen Fällen bekommen Sie also sogar mehr für Ihr Geld.

Mehr Informationen
Lateinischer Name Oncorhynchus mykiss
Verkaufsgewicht 1000 g
Abtropfgewicht 900 g
Portionsgröße 220 g - 280 g
Herkunftsland Türkei Kolumbien
Fanggebiet / Ursprungsland Aquakultur Türkei Aquakultur Kolumbien
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Allergene Fisch und Fischerzeugnisse
Schutzglasur 0,10 %
Brennwert / 100g 695 kJ / 166 kcal
Fett / 100 g 9,5 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 2 g
Kohlenhydrate / 100g < 1,0 g
davon Zucker / 100g < 1,0 g
Eiweißgehalt / 100g 17,71 g
Salzgehalt / 100g 0,78 g
Nährwerte Konservierung: Schockgefrostet, Tiefgekühlt Schutzglasur in %: 10 % Brennwert / 100 g: 695kJ / 166kcal Fett / 100 g: 9,50g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 2,0g Kohlenhydrate / 100 g: <1,0g Davon Zucker / 100 g: <1,0g Eiweißgehalt / 100 g: 17,71g Salzgehalt / 100 g: 0,78g Abtropfgewicht: 900g Verkaufsgewicht: 1000g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt
Zutaten Regenbogenforelle, Wasser
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.