Ente aus Freilandhaltung, küchenfertig, ausgenommen, Freilandente

SKU
10020018LK
Ab 22,80 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
22,80 € / 1 kg
Ente aus Freilandhaltung, küchenfertig, ausgenommen, Freilandente
Ente aus Freilandhaltung, küchenfertig, ausgenommen, Freilandente
Information

Ente aus Freilandhaltung - Eine köstliche Delikatesse für Feinschmecker

Entdecken Sie die Vielfalt der Ente aus Freilandhaltung

Bei Lobsterking.de bieten wir Ihnen hochwertige Enten aus Freilandhaltung an, die sowohl für ihre exquisite Qualität als auch für ihren köstlichen Geschmack bekannt sind. Unsere Freilandenten stammen von sorgfältig ausgewählten Bauernhöfen, auf denen die Tiere unter natürlichen Bedingungen aufwachsen und artgerecht gehalten werden. Das Ergebnis ist ein Fleisch von herausragender Güte, das sich durch seinen intensiven Geschmack und seine zarte Textur auszeichnet.


Die Vorteile von Entenfleisch

Entenfleisch ist nicht nur köstlich, sondern auch reich an wertvollen Nährstoffen. Hier sind einige der Vorteile, die Ihnen der Verzehr von Entenfleisch bieten kann:

  • Hoher Proteingehalt: Entenfleisch liefert hochwertiges Protein, das wichtig für den Aufbau und die Reparatur von Gewebe ist.
  • Wertvolle Vitamine und Mineralstoffe: Entenfleisch enthält wichtige Nährstoffe wie Eisen, Zink, Vitamin B12 und Niacin.
  • Geringer Fettgehalt: Im Vergleich zu anderen Fleischsorten ist Entenfleisch relativ fettarm und kann somit eine gute Wahl für eine ausgewogene Ernährung sein.

Mit der Ente aus Freilandhaltung erhalten Sie ein hochwertiges Lebensmittel, das sowohl Ihren Gaumen als auch Ihren Körper verwöhnt.


Küchenfertig und ausgenommen - Zeit sparen beim Zubereiten

Unsere Enten aus Freilandhaltung werden küchenfertig und ausgenommen geliefert, was Ihnen viel Zeit und Aufwand bei der Zubereitung erspart. Die Enten sind bereits fachgerecht vorbereitet, sodass Sie sie direkt in der Küche verwenden können. Egal, ob Sie die Ente braten, grillen, schmoren oder für eine delikate Entenbrust verwenden möchten - mit unserer küchenfertigen Ente sparen Sie wertvolle Zeit und können sich ganz auf das Kochen und Genießen konzentrieren.


Rezeptvorschlag: Knusprige Entenbrust mit Orangensauce

Probieren Sie doch einmal unser Rezept für knusprige Entenbrust mit Orangensauce aus. Dieses Gericht vereint den zarten Geschmack der Entenbrust mit einer fruchtigen und leicht säuerlichen Note der Orangensauce. Hier ist, wie Sie es zubereiten können:

  1. Die Entenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist.
  2. Die Entenbrust wenden und für weitere 4-5 Minuten braten, bis das Fleisch medium-rare ist.
  3. Die Entenbrust aus der Pfanne nehmen und auf einem Schneidebrett ruhen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Orangensauce vorbereiten: Den Saft von zwei Orangen auspressen und in einem Topf erhitzen.
  5. 1 EL Honig und 1 EL Sojasauce hinzufügen und die Sauce zum Kochen bringen.
  6. Die Sauce bei mittlerer Hitze eindicken lassen, bis sie eine sirupartige Konsistenz erreicht.
  7. Die Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und mit der Orangensauce servieren.

Genießen Sie die Vielseitigkeit der Ente aus Freilandhaltung

Die Ente aus Freilandhaltung ist eine vielseitige Zutat, die in verschiedenen Gerichten verwendet werden kann. Ob in Suppen, Salaten, Currys oder als Hauptgang - Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von der Qualität und dem Geschmack unserer Enten begeistern und entdecken Sie neue kulinarische Höhepunkte.


Bestellen Sie jetzt Ihre Ente aus Freilandhaltung

Besuchen Sie unsere Webseite Lobsterking.de und bestellen Sie noch heute Ihre Ente aus Freilandhaltung. Wir liefern Ihnen frische und hochwertige Produkte direkt nach Hause, sodass Sie sich auf ein unvergleichliches Geschmackserlebnis freuen können. Genießen Sie den authentischen Geschmack von Freilandenten und verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben mit einem exquisiten Gericht.

Machen Sie sich bereit für eine unvergessliche kulinarische Erfahrung mit unserer Ente aus Freilandhaltung!

Mehr Informationen
Lateinischer Name Anatinae
Verkaufsgewicht 1000 g
Herkunftsland PL/HU
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Schutzglasur 0 %
Brennwert / 100g 1385 kJ / 335 kcal
Fett / 100 g 31,9 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 0 g
Kohlenhydrate / 100g < 0,1 g
davon Zucker / 100g < 0,1 g
Eiweißgehalt / 100g 12 g
Salzgehalt / 100g 0 g
Nährwerte Konservierung: Schockgefrostet Brennwert / 100 g: 1385kJ / 335kcal Fett / 100 g: 31,9g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 0g Kohlenhydrate / 100 g: <0,1g Davon Zucker / 100 g: <0,1g Eiweißgehalt / 100 g: 12g Salzgehalt / 100 g: 0g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt Sicherheitswarnung: Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Rezeptidee

Knusprige Ente mit Bratäpfeln Rezeptidee

Knusprige Ente mit Bratäpfeln

- Zutaten -

3 Zwiebeln
1 (ca. 2 kg) Ente
1 Möhre
16 Stiele Thymian
1 (ca. 200 g) großer Apfel
8 (à ca. 100 g) kleine Äpfel
1 TL + 75 g Zucker
750 g Porree (Lauch)
2 EL Olivenöl
1 Glas (400 ML) Entenfond
3 EL weißer Balsamico-Essig
200 g Marzipan-Rohmasse
25 g Amarettini
1 Eiweiß (Größe M)
  Thymian
  Holzspieße
  Küchengarn
  Salz, Pfeffer

- Zubereitung -

  1. Schälen Sie die Zwiebeln, Möhren und den Apfel und schneiden Sie diese in kleine Stücke. Waschen Sie 4 Thymianstiele und zupfen Sie die Blätter ab. Nun mischen Sie alles mit 1 TL Zucker zusammen, waschen die Ente und reiben sie von innen und außen mit Salz und Pfeffer ein. Geben Sie anschließend die Füllung in die Ente und verschließen Sie die Öffnung mit einem Holzstäbchen und Küchengarn.
  2. Putzen Sie den Porree und schneiden Sie ihn in grobe Stücke. Mischen Sie den Porree mit Blättern von 6 Thymianstielen, Salz, Pfeffer und Öl. Geben Sie diese Mischung in den Bräter und setzen Sie die Ente darauf. Schieben Sie nun die Ente in den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) Nach ca. 1 ¼ Stunden gießen Sie 200 ml Entenfond über die Ente und lassen sie weiter braten.
  3. Währenddessen lassen Sie 75g Zucker in einer Pfanne karamellisieren und löschen dies mit Essig und 200 ml Entenfond ab. Lassen Sie dies einmal aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen. Mit diesem Fond bestreichen Sie die Ente nach ca. 2 Stunden Bratzeit. Geben Sie die Ente für weitere 1 ¼ Stunden bei gleicher Temperatur in den Backofen und bestreichen Sie sie mehrmals mit dem eingekochten Fond, bis dieser aufgebraucht ist.
  4. Für die Äpfel würfeln Sie das Marzipan und zerbröseln die Amarettini. Mischen Sie anschließend das Marzipan mit Blättern von 6 weiteren Thymianstielen und dem Eiweiß und rühren Sie die Amarettinibrösel unter. Entkernen Sie nun 8 kleine Äpfel mit einem Apfelausstecher und befüllen sie mit der Marzipanmischung. Geben Sie die Äpfel für die letzten 30 Minuten mit in den Bräter.
Hinweis *Die gezeigte Bilder dienen nur als Referenz, das tatsächliche Produkt kann abweichen z. B. die Anzahl der Produkte auf den Bildern.