Graved Lachs, schottischer, ganze Seite, filetiert, Gourmet-Cut in Scheiben, XXL 1000 g

SKU
1001015205
Sonderangebot 44,90 € Alter Preis 49,90 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
4,49 € / 100 g
Graved Lachs, schottischer, ganze Seite, filetiert, Gourmet-Cut in Scheiben, XXL 1000 g Ansicht1
Graved Lachs, schottischer, ganze Seite, filetiert, Gourmet-Cut in Scheiben, XXL 1000 g Ansicht1
Information

Graved Lachs, schottischer, ganze Seite, filetiert, Gourmet-Cut in Scheiben, XXL 1000 g

Lachse stammen aus der Familie der Lachsfische und gehören weltweit zu den beliebtesten Speisefischen überhaupt. Allerdings starb der Lachs in Deutschland in den 1950er Jahren aus und auch wenn die Fische inzwischen wieder teilweise angesiedelt wurden, ist Lachsfang hierzulande nicht oder nur unter strengen Vorlagen möglich. Das ist jedoch kein Grund, um auf den Genuss von Lachs zu verzichten, denn der Speisefisch gehört zu den am meisten gezüchteten Arten überhaupt. Zwar ist es theoretisch auch möglich, wild gefangenen Lachs zu kaufen, aber meistens stammt die Delikatesse aus regulären Zuchtbetrieben oder Aquakulturen. Wichtig ist nur, dass die Fische unter natürlichen Bedingungen gezüchtet werden, da sich das auch im Geschmack widerspiegelt.


Produktmerkmale im Überblick:

  • ganze Seite zu je 1000 g pro Packung
  • in Dill-Marinade eingelegt
  • in Scheiben geschnitten (Gourmet-Cut) filetiert, ganze Seite
  • Kaltgeräuchert, Vakuumverpackt, Gekühlt

Qualitativer Lachs aus Aquakulturen in Schottland

Der von uns verkaufte Lachs stammt ausschließlich aus großvolumigen Hochsee-Aquakulturen in Schottland. Das hat den Vorteil, dass die Fische – dank der starken Strömungen an den Küsten – ihren Bewegungs- und Wandertrieb ausleben können. Es handelt sich also nicht um Lachse wie die, welche in vielen regulären Zuchtbetrieben aufwachsen. Stattdessen werden die Tiere unter natürlichen Bedingungen gezüchtet, was dem Geschmack zugutekommt, da das Fleisch eine einzigartige und feste Konsistenz aufweist. Unsere Graved Lachsfilets sind kaltgeräuchert, handgesalzen, in einer schmackhaften Marinade aus Dill eingelegt und in feine Scheiben geschnitten – alles von Spezialisten vor Ort. Zusätzlich wurden alle Bestandteile à la Bauchspeck, Brust, Flossen, Haut, Gräten und Schwanz großzügig entfernt. Unsere Filets sind somit direkt zum Verzehr geeignet.


Unterschied von Graved Lachsfilets und geräucherten Lachsfilets

Wenn von Graved Lachsfilets die Rede ist, denken die meisten von uns direkt an geräucherte Lachsfilets, was per se nicht falsch ist. Trotzdem sollten die beiden Begriffe nicht simultan verwendet werden, da es in kulinarischer Hinsicht einen Unterschied gibt. Bei Räucherlachs wird der Lachs zunächst gesalzen und anschließend geräuchert, um den milden Eigenschmack mit einer feinen Rauchnote abzurunden. Bei Graved Lachsfilets hingegen werden Gewürze, Kräuter, Salz und Zucker zum verwendet, um den Fisch haltbar zu machen. Im Grunde werden die Filets nicht geräuchert, aber es gibt Regionen wie zum Beispiel Schweden in denen das der Fall ist. Bei beiden Zubereitungsformen steht die Haltbarkeit im Vordergrund.


Lachs als gesunde Delikatesse

Ob Lachs letztendlich gesund ist, hängt stark von dem Fanggebiet oder dem Zuchtbetrieb ab. Während Lachse aus Aquakulturen im Regelfall eine hohe Qualität aufweisen, ist das bei Lachsen aus klassischen Zuchtbetrieben oftmals nicht der Fall. Aus diesem Grund und wegen des Geschmacks legen wir Wert auf natürliche Lebensbedingungen. Sind solche gegeben, kennzeichnet sich Lachs durch einen hohen Nährwert, was unter anderem an dem hohen Anteil von Omega-3-Fettsäuren liegt.


Vitamine und Mineralstoffe:

Räucherlachs ist sehr reich an hochwertigen tierischen Eiweißen, Vitaminen, Mineralstoffen, einfach- und mehrfach gesättigten Fettsäuren. Vitamine und Mineralstoffe sind in folgender Form vorhanden:

 

  • Vitamin A
  • Vitamin B (B1, B3, B5, B6 und B12)
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Kalium
  • Calcium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Magnesium

Hinweis: Alle Räucherlachse sind ungeöffnet im Kühlschrank 10 Tage haltbar. Nach dem Öffnen bitte nur benötigte Menge entnehmen und den Rest in der Packung im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 2 Tagen verbrauchen.

Mehr Informationen
Lateinischer Name Salmo Salar
Verkaufsgewicht 1000 g
Abtropfgewicht 1000 g
Fanggebiet / Ursprungsland Nordostatlantik - FAO Gebietsnr. 27, Schottland, aus Aquakultur (Strömungs-)
Lagerung Gekühlt
Allergene Fisch und Fischerzeugnisse
Brennwert / 100g 748 kJ / 179 kcal
Fett / 100 g 9,2 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 1,7 g
Kohlenhydrate / 100g 2,8 g
davon Zucker / 100g 2,8 g
Eiweißgehalt / 100g 21,2 g
Salzgehalt / 100g 1,9 g
Nährwerte Konservierung: Kaltgeräuchert, Vakuumverpackt, Schockgefrostet Schutzglasur in %: keine Brennwert / 100 g: 720kJ / 172kcal Fett / 100 g: 9,4g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 1,7g Kohlenhydrate / 100 g: 2,8g Davon Zucker / 100 g: 2,8g Eiweißgehalt / 100 g: 21,2g Salzgehalt / 100 g: 1,9g Verkaufsgewicht: 1000g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt/Gekühlt Haltbarkeit nach Anbruch: Tiefgekühlt bis zum Ablauf des MHD, Gekühlt ungeöffnet 10 Tage nach Versand im Kühlschrank, geöffnet max. 5 Tage Allergene: Fisch und Fischerzeugnisse
Zutaten Lachs (Salmo Salar), Salz, Zucker, Dill
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt max. 10 Tage (nach dem Öffnen, max. 5 Tage)