Riesengarnelen / Black Tiger Shrimps (roh) o. Kopf, m. Schale, Giant XL 8/12, 1 kg (17-26 Stück)

SKU
1001007003
Aktuell nicht lieferbar
Sonderangebot 29,40 € Alter Preis 32,80 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
3,68 € / 100 g
Riesengarnelen / Black Tiger Shrimps (roh) o. Kopf, m. Schale, Giant XL 8/12, 1 kg (17-26 Stück) Ansicht1
Riesengarnelen / Black Tiger Shrimps (roh) o. Kopf, m. Schale, Giant XL 8/12, 1 kg (17-26 Stück) Ansicht1
Information

Riesengarnelen "Giant L"

Garnelen gehören zu den besonders beliebten Krustentieren und überzeugen durch ihren delikaten Geschmack. Sie sind vielfältig einsetzbar und schmecken gekocht, gebraten oder gegrillt.


Produktmerkmale im Überblick:

  • ca. 1000 g 
  • ohne Kopf
  • mit Schale
  • Giant XL 8/12
  • 17 - 26 Stück
  • Roh, Tiefgekühlt

Wissenswertes

Unter den rund 3000 verschiedenen Garnelenarten werden etwa 350 Arten kommerziell gefischt und unter diesen nehmen wiederum Penaeus monodon eine Sonderstellung ein. Mit maximal 33 cm Körperlänge gehören sie zu den längsten ihrer Art und sind dementsprechend auch besonders fleischig. Typisch für diese Art sind die blauen, schwarzen oder gelben Farbbänder, die sie auf Abdomen und Carapax tragen und die ihnen den Namen „Black Tiger“, unter dem sie auch vermarktet werden, eingetragen haben.

Der eigentliche Lebensraum dieser Tiere reicht von den Küstengebieten Südafrikas über Indien, Pakistan bis hin nach Nordaustralien. Dort leben sie in Tiefen bis zu 150 Meter auf sandigem oder schlammigem Boden. Aufgrund der weltweiten Nachfrage nach Penaeus monodon wird diese Spezies auch in Aquakulturen außerhalb ihres eigentlichen Verbreitungsgebiets gezüchtet. Aquakulturen gewinnen im Hinblick auf die Überfischung und den Schutz des Bestandes zunehmend an Bedeutung. Unsere Riesengarnelen stammen aus zertifizierter Seewasser Aquakultur. So ist gewährleistet, dass unserer Züchter strengste hygienische Auflagen erfüllen, nachhaltig wirtschaften und natürlich immer auch das Tierwohl im Auge haben.


Gaumenschmaus der Extraklasse

Unsere Riesengarnelen werden ohne Kopf, dafür aber mit Schale geliefert. Die Schale schützt das feine Fleisch und bewahrt es vor dem Austrocknen. Beim Garen im Ofen mit exotischen Gewürzen kommt das feine Aroma der Garnele besonders gut zur Geltung. Das folgende Rezept ist für 4 Personen berechnet:


Garnelen orientalische Art

- Zutaten -

  • 32 Riesengarnelen
  • 6 Stängel glatte Petersilie
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Ras el Hanout
  • 1 Msp Ingwer
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • Salz, Pfeffer
  • 100 ml Olivenöl

- Zubereitung -

  • Die Petersilienblätter von den Stängeln zupfen und zusammen mit den Rosmarinnadeln kleinhacken. Den Knoblauch in der Presse zerdrücken und zusammen mit Olivenöl, Kräutern und Gewürzen eine Marinade herstellen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die aufgetauten Garnelen waschen, abtrocknen und in der Marinade einlegen, bzw. diese mit dem Finger zwischen Panzer und Fleisch verteilen. 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200° vorheizen.
  • Die Garnelen in einer feuerfeste Schale in den Backofen geben. Für etwa 15 - 20 Minuten auf mittlerer Einschubhöhe garen.

Richten Sie die Garnelen mit Zitronenspalten an. Dazu schmeckt Baguette und ein gemischter Salat.


Vitamine und Mineralstoffe:

Riesengarnelen sind sehr reich an hochwertigen tierischen Eiweißen, Vitaminen, Mineralstoffen, einfach- und mehrfach gesättigten Fettsäuren. Vitamine und Mineralstoffe sind in folgender Form vorhanden:

 

  • Vitamin B (B1, B2, B3 und B12)
  • Vitamin C
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Kalium
  • Calcium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Magnesium

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren Riesengarnelen um ein Naturprodukt handelt. Aus diesem Grunde sind Größe und Gewicht nicht immer genau normierbar. Um unseren Kunden gegenüber fair abzurechnen, berechnen wir Ihnen aber immer nur das Mindestgewicht - in vielen Fällen bekommen Sie also sogar mehr für Ihr Geld.

Mehr Informationen
Lateinischer Name Penaeus monodon
Verkaufsgewicht 1000 g
Abtropfgewicht 800 g
Fanggebiet / Ursprungsland Süd(ost)asien aus zertifizierter Seewasser Aquakultur
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Allergene Krebstiere und Krebstiererzeugnisse
Schutzglasur 20 %
Brennwert / 100g 335 kJ / 80 kcal
Fett / 100 g 0,3 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 0,1 g
Kohlenhydrate / 100g 0,4 g
davon Zucker / 100g 0 g
Eiweißgehalt / 100g 19 g
Salzgehalt / 100g 0,3 g
Nährwerte Konservierung: Schockgefrostet, Tiefgekühlt Schutzglasur in %: 20 % Brennwert / 100 g: 335kJ / 80kcal Fett / 100 g: 0,3g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 0,1g Kohlenhydrate / 100 g: 0,4g Davon Zucker / 100 g: 0g Eiweißgehalt / 100 g: 19g Salzgehalt / 100 g: 0,3g Abtropfgewicht: 800g Verkaufsgewicht: 1000g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt Sicherheitswarnung: Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Zutaten Black Tiger Garnelen, Wasser
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Rezeptidee

Bouillabaisse Suppe Rezeptidee

Bouillabaisse Suppe

- Zutaten -

300 g Fischfilet z. B. Seeteufel, Rotbarbe
  Seeteufelfilets
  Rotbarbefilets
250 g Meeresfrüchte z. B. Muscheln, Garnelen, Kalmare
  Muscheln
  Kalmaren
3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Dose (ca. 400 g) gestückelte Tomaten
5 g Safran
600 ML Fischfond
150 ML Weißwein
  Salz, Pfeffer
  gehackte Petersilie zum Garnieren

- Zubereitung -

  1. Waschen Sie den Fisch und die Meeresfrüchte und lassen Sie sie gut abtropfen bevor Sie alles in mundgerechte Stücke schneiden. Schälen und würfeln Sie anschließend sowohl den Knoblauch wie die Zwiebeln.
  2. Lassen Sie Öl in einer Pfanne heiß werden und schwitzen Sie den Knoblauch und die Zwiebeln glasig an. Geben Sie nun die Tomaten und den Safran hinzu und füllen Sie mit Fischfond und Weißwein auf. Würzen Sie mit Pfeffer und Salz und lassen Sie die Sauce kurz aufkochen.
  3. Geben Sie nun den Fisch und die Meeresfrüchte hinzu und lassen Sie diese 8-10 Minuten gar ziehen.
  4. Garnieren Sie abschließend Ihr Gereicht mit Petersilie und genießen Sie.

    Zutaten für 4 Portionen

Garnelen Curry mit Reis

Garnelen-Curry mit Reis

- Zutaten -

200 g Basmatireis
600 g Garnelen
1 (15 g) Ingwerwurzel
2 Knoblauchzehen
2 EL helles Sesamöl
1 EL gelbe Currypaste
1 TL Kurkuma
1/2 TL Chilipulver
1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/2 TL gemahlener Koriander
3 EL Limettensaft
350 ML Kokosmilch (ungesüßt)
  Salz

- Zubereitung -

  1. Garen Sie den Reis in 400 ml gesalzenem Wasser in einem Topf für ca. 15 Minuten bis er bissfest ist. Anfangs kurz aufkochen lassen.
  2. Schälen Sie den Ingwer und den Knoblauch und hacken Sie beides fein. Waschen Sie anschließend die Garnelen unter kaltem Wasser ab und lassen Sie sie gut abtropfen.
  3. Braten Sie die Garnelen mit dem Knoblauch und Ingwer in einem heißen Wok mit Öl unter Rühren 2-3 Minuten an.
  4. Geben Sie nun Currypaste, Kurkuma, Chili, Kreuzkümmel und Koriander dazu und dünsten Sie dies 1-2 Minuten an. Gießen Sie anschließend den Limettensaft und die Kokosmilch hinzu und lassen Sie es nach einmaligem Aufkochen bei kleiner Hitze 5 Minuten einköcheln. Schon können Sie das leckere Garnelen-Curry mit dem Reis zusammen servieren.

    Zutaten für 4 Portionen