Wildfang

Riesengarnelen / Black Tiger Shrimps (roh) o. Kopf, m. Schale, Giant XXL 6/8 (12-18 Stück) WILDFANG

SKU
1001007002w
Aktuell nicht lieferbar
Sonderangebot 44,80 € Alter Preis 49,80 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
5,60 € / 100 g
Riesengarnelen / Black Tiger Shrimps (roh) o. Kopf, m. Schale, Giant XXL 6/8 (12-18 Stück) WILDFANG Ansicht1
Riesengarnelen / Black Tiger Shrimps (roh) o. Kopf, m. Schale, Giant XXL 6/8 (12-18 Stück) WILDFANG Ansicht1
Information

Giant XL Riesengarnelen ohne Kopf und mit Easypeel Schale. Auf vielfachen Kundenwunsch jetzt auch als Wildfang. Sie sind die exklusive Auswahl für Grill, Pfanne und Backofen. Dank Easypeel-Rückenschnitt behält die Schale Ihre Schutzfunktion auf Grill und in der Pfanne, lässt sich aber auf dem Teller kinderleicht entfernen. Mit diesen Riesengarnelen werden Sie Ihre Gäste und Familie definitiv beeindrucken. Ob als gegrillte Riesengarnelen, Riesengarnelen á la Diavolo, in Pernotbutter, mit Rucola – Tomatensauce, oder gebraten mit Knoblauch. Unsere Riesengarnelen, bleiben saftig und entfalten einen unglaublichen Geschmack. - Bon Apetit. - Unsere Garnelen, die aus Aquakulturen kommen, kommen ausschliesslich von Züchtern die weder künstliche Farbstoffe noch Antibiotika einsetzen. - Alle Garnelen und Garnelenprodukte durchlaufen strengste Kontrollen der relevanten Lebensmittelinstitute. Sie bekommen bei uns nur einwandfreie Qualitätsware, und keine Billig-Grauimporte!

Mehr Informationen
Lateinischer Name Penaeus monodon
Verkaufsgewicht 1000 g
Abtropfgewicht 800 g
Portionsgröße 200 g
Wildfang Ja
Fanggebiet / Ursprungsland Gefangen im östl. Indischen Ozean (FAO 57) oder westl. Indischen Ozean (FAO 51) mit Schleppnetzen
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Allergene Krebstiere und Krebstiererzeugnisse
Schutzglasur 20 %
Brennwert / 100g 335 kJ / 80 kcal
Fett / 100 g 0,3 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 0,1 g
Kohlenhydrate / 100g 0,4 g
davon Zucker / 100g 0 g
Eiweißgehalt / 100g 19 g
Salzgehalt / 100g 0,3 g
Nährwerte Konservierung: Schockgefrostet, Tiefgekühlt Schutzglasur in %: 20 % Brennwert / 100 g: 335kJ / 80kcal Fett / 100 g: 0,3g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 0,1g Kohlenhydrate / 100 g: 0,4g Davon Zucker / 100 g: 0g Eiweißgehalt / 100 g: 19g Salzgehalt / 100 g: 0,3g Abtropfgewicht: 800g Verkaufsgewicht: 1000g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt Haltbarkeit nach Anbruch: gekühlt 1-2 Tage Sicherheitswarnung: Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Zutaten Black Tiger Garnelen, Wasser
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Rezeptidee

Bouillabaisse Suppe Rezeptidee

Bouillabaisse Suppe

- Zutaten -

300 g Fischfilet z. B. Seeteufel, Rotbarbe
  Seeteufelfilets
  Rotbarbefilets
250 g Meeresfrüchte z. B. Muscheln, Garnelen, Kalmare
  Muscheln
  Kalmaren
3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Dose (ca. 400 g) gestückelte Tomaten
5 g Safran
600 ML Fischfond
150 ML Weißwein
  Salz, Pfeffer
  gehackte Petersilie zum Garnieren

- Zubereitung -

  1. Waschen Sie den Fisch und die Meeresfrüchte und lassen Sie sie gut abtropfen bevor Sie alles in mundgerechte Stücke schneiden. Schälen und würfeln Sie anschließend sowohl den Knoblauch wie die Zwiebeln.
  2. Lassen Sie Öl in einer Pfanne heiß werden und schwitzen Sie den Knoblauch und die Zwiebeln glasig an. Geben Sie nun die Tomaten und den Safran hinzu und füllen Sie mit Fischfond und Weißwein auf. Würzen Sie mit Pfeffer und Salz und lassen Sie die Sauce kurz aufkochen.
  3. Geben Sie nun den Fisch und die Meeresfrüchte hinzu und lassen Sie diese 8-10 Minuten gar ziehen.
  4. Garnieren Sie abschließend Ihr Gereicht mit Petersilie und genießen Sie.

    Zutaten für 4 Portionen

Garnelen Curry mit Reis

Garnelen-Curry mit Reis

- Zutaten -

200 g Basmatireis
600 g Garnelen
1 (15 g) Ingwerwurzel
2 Knoblauchzehen
2 EL helles Sesamöl
1 EL gelbe Currypaste
1 TL Kurkuma
1/2 TL Chilipulver
1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/2 TL gemahlener Koriander
3 EL Limettensaft
350 ML Kokosmilch (ungesüßt)
  Salz

- Zubereitung -

  1. Garen Sie den Reis in 400 ml gesalzenem Wasser in einem Topf für ca. 15 Minuten bis er bissfest ist. Anfangs kurz aufkochen lassen.
  2. Schälen Sie den Ingwer und den Knoblauch und hacken Sie beides fein. Waschen Sie anschließend die Garnelen unter kaltem Wasser ab und lassen Sie sie gut abtropfen.
  3. Braten Sie die Garnelen mit dem Knoblauch und Ingwer in einem heißen Wok mit Öl unter Rühren 2-3 Minuten an.
  4. Geben Sie nun Currypaste, Kurkuma, Chili, Kreuzkümmel und Koriander dazu und dünsten Sie dies 1-2 Minuten an. Gießen Sie anschließend den Limettensaft und die Kokosmilch hinzu und lassen Sie es nach einmaligem Aufkochen bei kleiner Hitze 5 Minuten einköcheln. Schon können Sie das leckere Garnelen-Curry mit dem Reis zusammen servieren.

    Zutaten für 4 Portionen