Wildfang

Langusten Schwänze – Rock Lobster Tails, Wildfang Karibik, roh, mittelgroß, ca. 375 g pro Stück

SKU
1001001005
Sonderangebot 46,88 € Alter Preis 59,90 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
12,50 € / 100 g
Langusten Schwänze – Rock Lobster Tails, Wildfang Karibik, roh, mittelgroß, ca. 375 g pro Stück Ansicht1
Langusten Schwänze – Rock Lobster Tails, Wildfang Karibik, roh, mittelgroß, ca. 375 g pro Stück Ansicht1
Information

Langusten Schwänze Rock Lobster Tails, Wildfang Karibik, roh, mittelgroß, ca. 375 g pro StückWildfang

Langusten gehören zu den Zehnfußkrebsen und haben im Gegensatz zu Hummern keine Scheren. Die Gliederfüßer werden bis zu 50 cm lang – im Regelfall deutlich kleiner – und haben auffällig lange Antennen. Eine kulinarische Bedeutung haben insbesondere die größeren Langusten, darunter die Schmuck-Languste, welche sich in lokalen Fischmärkten auf der ganzen Welt findet. Unsere Langusten beziehungsweise Langustenschwänze stammen aus der Karibik. Karibische Langusten besiedeln Riffe und Felsen in Küstenzonen, um sich vor Fressfeinden zu schützen.


Produktmerkmale im Überblick:

  • ca. 375 g pro Stück
  • gefangen (Wildfang)
  • Roh, Tiefgekühlt

Zubereitung von Langustenschwänzen

Beim Zubereiten von Langustenschwänzen haben Sie viel Spielraum. Die Schwänze der Karibischen Languste können gekocht, gedünstet, gebraten oder gegrillt werden. Ein Braten oder Grillen ist aus dem Grund unproblematisch, da die Schale das feine Fleisch schützt. Der Chitinpanzer der Languste verfärbt sich beim Kochen rot. Bezüglich der Würzung gibt es einige Möglichkeiten und wie Sie letztendlich vorgehen, sollte von der Zubereitungsart abhängen. In der Pfanne bieten sich Butter und Zitrone an, während im Ofen Knoblauch und Kräuter eine gute Option sind.


Nach Deutschland importierte Wildfänge aus der Karibik

Wie andere Meeresfrüchte sind Langusten sowohl aus Zuchtbetrieben als auch als Wildfang erhältlich. Letztere Option ist aus qualitativer Hinsicht besser, weswegen unsere Langustenschwänze ausschließlich von wildgefangenen Langusten aus der Karibik stammen und von dort direkt nach Deutschland exportiert wurden. Das zeigt sich auch am intensiven Geschmack.


Echte Langustenschwänze – kein Kaisergranat

Wenn Sie über uns Langustenschwänze kaufen, können Sie damit rechnen, dass es sich um Schwänze von echten, wild gefangenen Langusten aus der Karibik handelt. Das ist übrigens keineswegs garantiert, denn wenn Sie im Handel Langustenschwänze kaufen, sind es oftmals Schwänze des Kaisergranats. Beim Kaisergranat handelt es sich ebenfalls um einen Zehnfußkrebs und in Frankreich wird er sogar als „langoustine“ bezeichnet. Der Kaisergranat ist jedoch nicht das, was wir als Languste kennen und nicht mit der eigentlichen Delikatesse vergleichbar. Echte Gourmets sind bei uns besser aufgeboben, denn unser Schwänze stammen ausschließlich von der Karibischen Languste. Sofern Sie es möchten, können Sie bei uns aber auch – zu einem günstigeren Preis – ganze Kaisergranate kaufen.


Frische Langustenschwänze sind eine gesunde Delikatesse

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass frische Langustenschwänze nicht nur geschmacklich einiges hermachen, sondern auch gut für unsere Gesundheit sind. Langusten sind reich an einfach- und mehrfach gesättigten Fettsäuren, tierischen Eiweißen, Mineralstoffen und Vitaminen. Lediglich bei tiefgekühlten Langusten aus dem Supermarkt sollten Sie aufpassen, da solche gesundheitsschädliche Zusatzstoffe enthalten können, da bei tiefgekühlten Fischprodukten oftmals Chemikalien und Lebensmittelzusatzstoffe genutzt werden.


Vitamine und Mineralstoffe:

Langusten sind sehr reich an hochwertigen tierischen Eiweißen, Vitaminen, Mineralstoffen, einfach- und mehrfach gesättigten Fettsäuren. Fettanteil bleibt bei unter 1,5 %. Vitamine und Mineralstoffe sind in folgender Form vorhanden:

 

  • Vitamin A
  • Vitamin B (B1, B2 und B6)
  • Vitamin C
  • Vitamin E
  • Kalium
  • Calcium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Magnesium
Mehr Informationen
Lateinischer Name Panuliris Argus
Verkaufsgewicht 375 g
Abtropfgewicht 375 g
Wildfang Ja
Fanggebiet / Ursprungsland Mittlerer Westatlantik – FAO Gebietsnr. 31, gefangen mit Reusen und Fallen
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Allergene Krebstiere und Krebstiererzeugnisse, Sulfit
Schutzglasur 0 %
Brennwert / 100g 377 kJ / 90 kcal
Fett / 100 g 1,5 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 0 g
Kohlenhydrate / 100g 3 g
davon Zucker / 100g 0 g
Eiweißgehalt / 100g 16 g
Salzgehalt / 100g 0,049 g
Nährwerte Konservierung: Roh, Tiefgekühlt Schutzglasur in %: 0 % Brennwert / 100 g: 377 Kj / 90 kcal Fett / 100 g: 1,5g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 0g Kohlenhydrate / 100 g: 3g Davon Zucker / 100 g: 0g Eiweißgehalt / 100 g: 16g Salzgehalt / 100 g: 0,049g Abtropfgewicht: 340g Verkaufsgewicht: 375g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt Sicherheitswarnung: Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Zutaten Langustenschwänze, Wasser, Konservierungsstoff Natriumsulfit
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Anwendungs- und Gebrauchshinweis Rohware langsam (über Nacht im Kühlschrank) auftauen – in der Pfanne garen / in kochendes, gesalzenes Wasser geben und 4-5 min. gar ziehen lassen.
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.