Thunfischsteak mit Asiasoße

Thunfischsteak mit Asiasoße
Veröffentlicht in: Rezepte, Fisch, Thunfisch

- Zutaten -

1 walnussgroßes Stück Ingwer
4 Thunfischsteaks (à ca. 200 g)
2 EL Sesamsaat
2 EL Sesamöl
  Saft von einer Limette
2 EL Sambal Oelek
2 EL Sojasoße
125 g Glasnudeln
1 Dose (314 ML) Bambusschößlinge in Stücken
1/2 Bund Koriander
2 EL Öl
  Salz
1 Limette zum Garnieren

- Zubereitung -

  1. Schälen und reiben Sie den Ingwer und rösten Sie den Sesam in einer Pfanne ohne Fett an. Geben Sie das Sesamöl hinzu und lassen Sie den Ingwer in dem heißen Öl anschwitzen. Löschen Sie alles mit 1 EL Limettensaft, Sambal Oelek und Sojasoße unter Rühren ab.
  2. Garen Sie die Nudeln der Packungsanweisung entsprechend. Gießen Sie währenddessen die Bambussprossen hab und lassen Sie sie gut abtropfen. Mischen Sie anschließend die Sauce, Glasnudeln und Bambussprossen. Waschen und zerhacken Sie den Koriander und fügen Sie diesen ebenfalls hinzu.
  3. Waschen und trocknen Sie den Thunfisch und braten Sie ihn in einer Pfanne mit heißem Öl sehr scharf an. Träufeln Sie 1 EL Limettensaft darauf und würzen Sie den Fisch mit Salz.
  4. Richten Sie nur den Thunfisch auf dem Nudelsalat an und garnieren Sie mit Limettenscheiben.
3 months ago
8 view(s)