Scholle

Scholle

Gebratenes Schollenfilet

 

Schollenfilet-Rezept

- Zutaten -

 

1 Zitrone
4 Schollenfilets (à ca. 250 g)
4 EL frische Petersilie
3 EL Butter
1 EL Olivenöl
  Meersalz
  Pfeffer

 

- Zubereitung -

  1. Waschen und trockenen Sie die Schollenfilets. Halbieren Sie eine Zitrone und beträufeln Sie die Filets mit dem Saft einer halben Zitrone. Schneiden Sie die andere Hälfte der Zitrone in Spalten. Lassen Sie nun die Fischfilets für 5 Minuten ruhen und würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer.
  2. Erhitzen Sie die Butter mit dem Öl in einer beschichteten Pfanne und braten Sie die Schollenfilets auf der Hautseite 3-4 Minuten. Nehmen Sie nun die Pfanne vom Herd und wenden Sie die Filets, damit diese in der Nachhitze 2 Minuten garen können. Waschen und hacken Sie die Petersilie und garnieren Sie die Filets mit der Petersilie und den Zitronenspalten. Dazu passen Salzkartoffeln oder Petersilienkartoffeln.
    Zutaten für 4 Portionen

Zu den Schollenfilets >>