Lachs

Lachs

Wildlachs mit Ofentomaten und grünen Bohnen im Speckmantel

 

Lachs-mit-Tomaten-und-Bohnen

- Zutaten -

 

  Zutaten für den Lachs
2 Lachsfilets
20 g Rauke
4 EL Olivenöl
  Prise Salz
  Zutaten für die Ofentomaten
400 g Kirschtomaten
1/2 TL Puderzucker
1 1/2 EL Olivenöl
  Salz, Pfeffer
  Zutaten für die Bohnen im Speckmantel
400 g frische Bohnen
1/2 Bund Bohnenkraut
1 Knoblauchzehe
1/2 TL Pfefferkörner
1 EL Salz
1 EL Öl
4 Scheiben Bacon
1 EL Butter

 

- Zubereitung -

  1. Waschen Sie und halbieren Sie die Kirschtomaten, legen Sie sie mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech und würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer nach Belieben. Zusätzlich bestreuen Sie mit Hilfe eines Siebes die Tomaten mit dem Puderzucker und beträufeln Sie sie anschließend mit 1 ½ EL Olivenöl. Lassen Sie die Tomaten in dem vorgeheizten Ofen (Ober-/Unterhitze 150 °C Grad) 70 - 80 Minuten trocknen. Öffnen Sie gelegentlich die Backofentür damit der Dampf entweichen kann.
  2. Waschen und trocknen Sie die Rauke und pürieren Sie diese mit einer Prise Salz und 4 EL Olivenöl. Würzen Sie anschließend die Lachsfilets mit Salz und Pfeffer und geben Sie sie zum Grillen für 8-10 Minuten in einem gefetteten Blech unter den heißen Backofengrill, in dem obere Drittel des Backofens.
  3. 3. Waschen Sie die Bohnen und entfernen Sie die Spitzen. Rösten Sie das Bohnenkraut, den Knoblauch und die Pfefferkörner mit etwas Salz und Öl an und gießen Sie 2 Liter Wasser dazu. Lassen Sie das Bohnenkraut ca. 10 Minuten köcheln. Garen Sie die Bohnen sprudelnd in der kochenden Brühe portionsweise und legen Sie sie anschließend schnell zum Kühlen in kaltes Wasser.
  4. 4. Umwickeln Sie die Bohnen mit Bacon und legen Sie sie in eine gebutterte feuerfeste Form und erhitzen Sie die kleinen Bündel zugedeckt bei 180 °C - 200 °C im Backofen für ca. 5 Minuten. Richten Sie dann den Lachs mit dem Raukenöl, die Kirschtomaten und die Bohnen im Speckmantel zusammen an.
    Zutaten für 2 Portionen

Zu den Wildlachsfilets >>