frz. Barbarie-Entenbrustfilet (aus Freilandhaltung, Frankreich), 800-900g

SKU
1001006206
Sonderangebot 24,80 € Alter Preis 29,80 €
Inkl. Steuern,exkl. Versandkosten
3,10 € / 100 g
frz. Barbarie-Entenbrustfilet (aus Freilandhaltung, Frankreich), 800-900g Ansicht1
frz. Barbarie-Entenbrustfilet (aus Freilandhaltung, Frankreich), 800-900g Ansicht1
Information

Frz. Barbarie-Entenbrustfilet aus Freilandhaltung

Barbarie-Enten sind eine besonders delikate Spezialität und ein Klassiker der französischen Küche. Seit vielen Jahrhunderten überzeugt das Geflügel durch sein geschmackvolles und mageres Fleisch. Hierbei ist es egal, ob Sie das Filet backen oder grillen. Auch für die Gesundheit ist das Fleisch eine wahre Wohltat und überzeugt mit zahlreichen wertvollen Inhaltsstoffen.


Produktmerkmale des Barbarie-Entenbrustfilets:

  • Bestehend aus einem großen (circa 800-900g) oder zwei kleineren Entenbrust-Filets (circa 400-500g)
  • Aus Freilandzucht
  • Roh, ausgelöst und schockgefrostet
  • Mit Haut
  • Ohne Knochen

Eigenschaften:

Das Fleisch der Barbarie-Ente ist rötlich und überzeugt durch seinen zarten und unverwechselbaren Geschmack. Es ist darüber hinaus wesentlich magerer als das Fleisch einer normalen Ente. Die Haut erhält im Ofen eine knusprige Konsistenz und ein überaus delikates Aroma.


Zubereitung:

Das Barbarie-Entenbrustfilet von Lobsterking ist bereits ausgelöst und lässt sich auf viele unterschiedliche Arten zubereiten. Hierbei bietet sich etwa eine klassische Zubereitung im Ofen an. Als Beilagen sind beispielsweise Klöße und Rotkraut zu empfehlen. Curry und andere Gewürze verfeinern den Geschmack des Fleisches.


Hintergrund-Informationen:

Barbarie-Enten stammen aus Frankreich und leben zwischen Wiesen und Teichen. Sie gehören zu den Flugenten und stellen eine typisch französische Spezialität dar. Dort sind sie unter dem Namen Canard du Barbarie bekannt.

Bei Lobsterking bezahlen Sie immer nur für eine Portion von 800 Gramm. Da das durchschnittliche Gewicht unserer Entenbrust 800 bis 900 Gramm beträgt, profitieren Sie in der Regel von einem großzügigen Preisvorteil.


Gesunde Inhaltsstoffe:

 

Mit dem Fleisch der Barbarie-Ente tragen Sie maßgeblich zur Verbesserung Ihrer Gesundheit bei. Zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sorgen für die reibungslose Funktion vieler Körpervorgänge. Darüber hinaus enthält die Barbarie-Ente eine Vielzahl an Eiweißbausteinen, die auch unter dem Namen Aminosäuren bekannt sind. Diese sind beispielsweise maßgeblich am Stoffwechsel beteiligt. Zu guter Letzt ist das fettarme Fleisch der Ente perfekt für eine kalorienarme Ernährung geeignet.


Im Barbarie-Entenbrustfilet enthaltene Vitamine:

 

  • Vitamin A
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Folsäure
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B6
  • Vitamin C
  • Pantothensäure
  • Biotin
  • Vitamin B12

Mineralstoffe und Spurenelemente im Barbarie-Entenbrustfilet:

 

  • Natrium
  • Kalium
  • Magnesium
  • Calcium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Kupfer
  • Zink
  • Fluorid
  • Jodid
  • Mangan
Mehr Informationen
Lateinischer Name Anas platyrhynchos spp.
Verkaufsgewicht 800 g - 900 g
Herkunftsland Frankreich
Fanggebiet / Ursprungsland Frankreich
Lagerung schockgefrostete Ware / tiefgekühlt lagern
Schutzglasur 0 %
Brennwert / 100g 883 kJ / 211 kcal
Fett / 100 g 15,2 g
davon gesättigte Fettsäuren / 100g 5,04 g
Kohlenhydrate / 100g 0 g
davon Zucker / 100g 0 g
Eiweißgehalt / 100g 17,42 g
Salzgehalt / 100g 0,056 g
Nährwerte Konservierung: Schockgefrostet, Tiefgekühlt Schutzglasur in %: 0 % Brennwert / 100 g: 883kJ / 211kcal Fett / 100 g: 15,2g davon gesättigte Fettsäure / 100 g: 5,04g Kohlenhydrate / 100 g: 0g Davon Zucker / 100 g: 0g Eiweißgehalt / 100 g: 17,42g Salzgehalt / 100 g: 0,056g Verkaufsgewicht: 800g-900g Anforderungen an die Lagerung: Tiefgekühlt
Zutaten Barbarie Entenbrust
Haltbarkeit Tiefgekühlt bis MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) - gekühlt 1-2 Tage
Sicherheitswarnung Rohware – vor dem Verzehr bitte garen.
Rezeptidee

Entenbrust-Braten Rezeptidee

Entenbrust-Braten

- Zutaten -

100 gMandelkerne ohne Haut
2Entenbrustfilets (à ca. 300 g)
 Salz
 Pfeffer
100 ggetrocknete Aprikosen
 Küchengarn

- Zubereitung -

  1. Geben Sie die Mandelkerne in eine Pfanne und rösten Sie diese ohne Fett. Nach dem Herausnehmen, zerhacken Sie die gerösteten Mandeln grob. Waschen Sie das Fleisch und tupfen Sie es anschließend ab. Nun schneiden Sie die Haut rautenförmig ein. Danach können Sie es nach Belieben mit Pfeffer und Salz würzen.
  2. Halbieren Sie die getrockneten Aprikosen. Belegen Sie als nächstes die Fleischseite eins der Entenbrustfilets mit den Aprikosenhälften und verteilen Sie die Hälfte der gehackten Mandeln darauf. Das andere Entenbrustfilet legen Sie mit seiner Fleischseite ebenfalls darauf. Nun sollte die Haut das zweiten Entenbrustfilet nach außen zeigen. Um alles zusammen zuhalten, umwickeln Sie den Braten mit Küchengarn.
  3. Heizen Sie ihren Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) vor und garen Sie den Entenbraten in einem flachen Bräter für 20-30 Minuten. In den letzten 10 Minuten streuen Sie die restlichen Mandeln über den Braten. Entnehmen Sie den Entenbraten dem Backofen und lassen Sie ihn circa 5 Minuten ruhen, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden und genießen.